Portion Ravioli mit Süßkartoffel & Gorgonzola

-

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG)

In den Warenkorb

Die feine Süße von Süßkartoffeln trifft auf die pikante Schärfe von Gorgonzola. Sehr aromatisch.

Verfügbarkeit: Mittwoch-Freitag 12.-14. Mai. Nach Vereinbarung Abholung Dienstagabend (11.5.) schon möglich.

Wer über unsere Wochenspeisepläne informiert werden möchte, kann sich in unseren Newsletter eintragen.

Produktinformationen

Die Portion enthält ca. 190g Ravioli und eine Portion Nussbutter zur Zubereitung

Zubereitung

Created with Sketch.

Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Salz zugeben. Temperatur etwas runterregeln, damit das Wasser nicht mehr sprudelnd kocht. Jetzt Pasta hineingleiten lassen. Sobald die Ravioli nach oben steigen, sind sie fertig (bissfest). Wer es weicher mag, wartet noch 1 Minute länger. Abgießen und Butter und Käse zugeben, schwenken, servieren. Buon appetito!

Zutaten & Allergene

Created with Sketch.

Teig: Weizengrieß, Weizenmehl, Wasser, Olivenöl, Salz.
Füllung: Süßkartoffeln, Frischkäse (Milch, Sahne, Salz), Gorgonzola (Milch, tierisches Lab, Salz, Reifungskulturen), Pecorino Romano (Milch, tierisches Lab, Salz, Reifungskulturen), Gewürze 

Haltbarkeit

Created with Sketch.

Unsere Ravioli sind von Hand gemacht, ohne zugesetzte Konservierungsstoffe. Im Kühlschrank aufzubewahren (bei 4 bis 8 °C) und am gleichen Tag zu verbrauchen. Alternativ sofort tiefkühlen (ca. 2 Monate haltbar) und ohne aufzutauen direkt im kochenden Wasser garen.

Hinweis: Je länger die Pasta in der Schachtel liegt, desto mehr besteht die Gefahr, dass die einzelnen Ravioli aneinander kleben. Das ist bei dem handgemachten frischen Produkt nicht zu vermeiden.