Rote-Bete-Agnolotti mit Ricotta Sarda und kandierter Walnuss

-

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG)

In den Warenkorb

Rote Bete, Röstaromen und Walnuss verbinden sich mit dem cremigen Ricotta Sarda zu einer intensiven rosa Füllung. Den Teig machen wir mehrfarbig weiß-rosa-schwarz. Ein Augen- und Gaumenschmaus, wie er im Buche steht. Dazu geriebener Parmesan und Nussbutter.

Verfügbarkeit: 

Ab Mittwoch 2.6. (bis Freitag 4.6.) solange der Vorrat reicht

Wer über unsere Wochenspeisepläne informiert werden möchte, kann sich in unseren Newsletter eintragen.

Produktinformationen

Die Portion enthält 180g Ravioli sowie geriebenen Parmesan und Nussbutter

Zubereitung

Created with Sketch.

Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Salz zugeben. Temperatur etwas runterregeln, damit das Wasser nicht mehr sprudelnd kocht. Jetzt Pasta hineingleiten lassen. Sobald die Ravioli nach oben steigen, sind sie fertig (bissfest). Wer es weicher mag, wartet noch 1 Minute länger. Abgießen und Butter und Käse zugeben, schwenken, servieren. Buon appetito!

Zutaten & Allergene

Created with Sketch.

Teig: Weizengrieß, Weizenmehl, Wasser, Olivenöl, Salz, Aktivkohle, rote Beetesaft
Füllung: Rote Bete, Ricotta Sarda* (Schafmilch, tierisches Lab, Salz), Frischkäse (Milch, tierisches Lab, Salz), kandierte Walnüsse (Walnüsse, Zucker, Salz), Röstbrot (Weizenmehl, Hefe, Salz), Abrieb von unbehandelten Zitronen, Gewürze. Dazu: Parmesan (Milch, tierisches Lab, Salz), Butter 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

Haltbarkeit

Created with Sketch.

Unsere Ravioli sind von Hand gemacht, ohne zugesetzte Konservierungsstoffe, und zur Zubereitung am gleichen Tag vorgesehen. Bitte nicht roh verzehren!